Einfamilienhaus mit Fernblick

Sindelsdorf - Landkreis Weilheim-Schongau

 

Objektbeschreibung

Das im Jahr 1975 erbaute Einfamilienhaus besteht aus einem Erdgeschoss und ist teilweise unterkellert. Das Wohnzimmer, Esszimmer, Schlafzimmer und die Terrasse sind leicht nach Südwesten ausgerichtet. Als weitere Räume stehen im Erdgeschoss ein Badezimmer, Gästezimmer, Küche und ein Hauswirtschaftsraum sowie Gäste-WC zur Verfügung. Die Gestaltung und der Ausbauzustand der Räume entspricht dem Zeitgeschmack der Erbauungszeit. Eine Anpassung an zeitgemäße Verhältnisse erfordert entsprechende Umbaumaßnahmen. Der Keller setzt sich aus mehreren Kellerräumen zusammen. Zum Gebäude gehört auch eine Garage. Der großzügige Garten bietet einen schönen und nicht verbauten Blick in die Berge. An das Grundstück grenzt ein Bach, die Bebauung liegt aber aufgrund des abfallenden Geländes über diesem Niveau.

 

Ausstattung

• Wohnzimmer mit Kaminofen
• Esszimmer
• Schlafzimmer
• Gästezimmer
• Küche
• Hauswirtschaftsraum
• Badezimmer mit Dusche und Badewanne
• Einbauküche
• Gäste-WC
• Terrasse
• Garage
• Teilunterkellerung

 

Lage und Umgebung

Die Lage im Bayerischen Voralpenland bietet zahlreiche Freizeitaktivitäten. Die Alpen können dabei bereits vom Grundstück aus gesehen werden. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf werden in Sindelsdorf angeboten. Weitere Einkaufsmöglichkeiten bieten sich im nahe gelegenen Penzberg an. Die Gemeinde Sindelsdorf zählt ca. 1200 Einwohner und ist im oberbayerischen Landkreis Weilheim­Schongau gelegen. Vom Objekt aus sind die Alpen sowie die Landeshauptstadt München, das Fünfseenland sowie das „Das Blaue Land“ um den Staffelsee als Ausflugsziel bestens per PKW zu erreichen. Gleiches gilt für die Metropole München. So kann München über die nahe gelegene A­ 95 in unter 60 Minuten Fahrzeit erreicht werden.

 

 

Hinweise zur Anzeige:

Die Käuferprovision in Höhe von 3,57 % (einschl. 19 % ges. MwSt) wird mit Abschluss des notariellen Kaufvertrags fällig und errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis.

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Diese Anzeige stellt eine Vorinformation dar. Alle in dieser Anzeige enthaltenen Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers (oder eines Dritten) und erfolgen daher ohne jede Gewähr. Maßgeblich sind die im notariellen Kaufvertrag geschlossenen Vereinbarungen.