Reizvolles Einfamilienhaus in der Nähe von Wasserburg in besonderer Lage - verkauft -

Schnaitsee - Landkreis Traunstein

 

 

 

Objektart: Einfamilienhaus mit Apartment Verfügbar: -
Baujahr: 1994 Kaufpreis: Verkauft
Wohnfläche: 175 m² Garage / Stellplatz: Carport
Zimmer: 6 Objekt Nr.: 35-198
Grundstück: 741 m² Käuferprovision: Provisionsfrei
Objektzustand: Gepflegt    
       
       

Objektbeschreibung

Das 1994 in Massivbauweise erbaute Einfamilienhaus liegt vor der Schnaitseer 5-Seenplatte in einer ruhigen, unverbaubaren Lage inmitten eines Natur-/ Wasserschutzgebietes. Eine ideale Lage für Menschen die naturnah leben wollen. Das schöne, gepflegte Einfamilienhaus zeichnet sich durch eine durchdachte, individuelle Wohnraumplanung aus und ist auf einem energietechnisch hohem Standard wie z.B.: Regenwassernutzung für WC, Waschmaschine und Garten, thermoisolierte Sproßenfenster mit Rolläden, Außendachdämmung, vorinstallierte Rohre für Solar, im gesamten Haus Fussbodenheizung. Alles in allem bietet das Haus viel Wohlfühlpotenzial und Atmosphäre.

Ausstattung

- 175 m² Wohnfläche / 6 Zimmer
- Voll unterkellert, mit 30 m² Appartement und 35 m² Süd/Ost-Terrasse mit Pergola
- Eingewachsener Garten
- Große Gartenterrasse mit Teichanlage
- Rundumlaufender Balkon im EG
- Dachgeschoß: ausgebaut, Dachneigung: 22° Grad

Lage

Die Gemeinde Schnaitsee (Landkreis Traunstein) liegt am nordwestlichsten Punkt des Chiemgaus und ist mit 608 m der „höchstgelegene Ort im bayrischen Alpenvorland mit den meisten Sonnentagen“. Der kleine Ortsteil ist ca. 1 km von Schnaitsee entfernt, in einer absolut ruhigen, unverbaubaren Lage inmitten eines Natur-/ Wasserschutzgebietes und liegt landschaftlich sehr reizvoll vor der Schnaitseer 5 –Seenplatte mit dem Weitsee als Badesee. Im Winter ist Eisstockschießen, Schlittschuhlaufen und vor der Haustüre Skilanglauf auf 3 verschieden gespurten Loipen und Distanzen bis zu 25 km möglich. Die Dorfvereine bieten viele Sport- und Freizeitmöglichkeiten an, auch ein gutes, ganzjähriges, kulturelles Angebot runden das Ganze ab. Vom EG des im Jahr 1994 erbauten Einfamilienhauses, ist der Kratzsee gut zu sehen. Der Badesee (Weitsee) ist zu Fuß in 10 min zu erreichen, Schule, Kindergarten und ein Kinderhort liegen ebenso in kurzer Distanz. Der Ort Schnaitsee zeichnet sich durch seine gute Infrastruktur aus, z.B: Ärzte, Apotheke, großem Supermarkt, Sportvereine, Grund-Mittelschule, Kinderhort mit Kleinkinderbetreuung, mit über 64 unterschiedlichen Vereinen, Bücherei, katholische und evangelische Kirche, usw.

Die Landeshauptstadt München ist ca. eine Autostunde entfernt. Wasserburg am Inn mit seiner einzigartigen Altstadt ist in ca. 20 Minuten zu erreichen und bietet weitere Einkaufsmöglichkeiten und eine große Anzahl an Schulen.

 

Bild24

Erdgeschoss

 

Bild25

Dachgeschoss

 

Bild26

Untergeschoss

Alle Abbildungen sind nicht maßstabsgetreu.