Ruhig gelegenes Mehrfamilienhaus in Emmering bei Fürstenfeldbruck - verkauft -

Emmering - Fürstenfeldbruck

 

  • Außenansicht
  • Terrasse
  • Garten
  • Flur EG
  • Wohnzimmer EG
  • Kinderzimmer EG
  • Küche EG
  • Bad EG
 

 

Objektbeschreibung

Das Mehrfamilienhaus wurde 1964 in Massivbauweise auf einem 785 m² großen Grundstück errichtet. Die Wohnfläche beträgt ca. 260 m² und verteilt sich auf 4 Wohnungen mit insgesamt 11 Zimmern.

Von der Wohnung im Erdgeschoss aus gelangt man auf die Terrasse und den Garten. Die Wohnung im Obergeschoss verfügt über einen eigenen Balkon. Im Dachgeschoss sind zwei Wohnungen untergebracht. Das Gebäude ist vollständig unterkellert. Aus Rücksicht auf die Mieter werden keine Innenaufnahmen des OG und DG veröffentlicht.

Auf dem Grundstück liegen zwei Garagen und ein Abstellraum für Gartengeräte. Der große Garten, der sich sowohl auf der Vorder- als auch auf Rückseite des Gebäudes befindet, bietet vielfältige Nutzungsmöglichkeiten. Im Hof können zusätzlich zwei Fahrzeuge abgestellt werden.

Alle Wohnungen sind derzeit vermietet.

* Energieverbrauch für Warmwasser enthalten

 

Ausstattung

• 11 Zimmer, derzeit von vier Wohnparteien genutzt
• Wohnung im Obergeschoss ist komplett renoviert
• Terrasse
• Balkon
• Neue Zentralheizung
• 3 Einbauküchen
• 2 Garagen
• 2 zusätzliche Pkw-Stellplätze
• Gebäude ist vollständig unterkellert
• Ruhiger Garten 

 

Lage und Umgebung

Das Haus liegt in einer sehr ruhigen Wohngegend, die durch eine Bebauung von Ein- und kleineren Mehrfamilienhäusern geprägt ist.

Die Gemeinde Emmering hat ca. 6.300 Einwohner und grenzt unmittelbar an die Kreisstadt Fürstenfeldbruck, die Landeshauptstadt München ist ca. 25 km entfernt. Durch die S-Bahnhaltestelle der Linie S4 in Fürstenfeldbruck und mehreren Bushaltestellen besteht eine gute Anbietung an den öffentlichen Personennahverkehr. Von Emmering aus sind auch die Bundesstraßen B2, B471 und Autobahn A8 schnell mit dem Auto zu erreichen.

Emmering verfügt zusammen mit Fürstenfeldbruck über eine sehr gute Infrastruktur und einem attraktiven Arbeitsplatz-, wie auch Freizeitangebot.