Wir als Immobiliendienstleister unterstützen Sie beim soliden Verkauf und der erfolgreichen Vermietung von Immobilien in München und ganz Südbayern. Uns ist neben dem Anspruch an Qualität und Zuverlässigkeit auch die Wahrung von Werten bewusst. Für uns gilt, Ihr Erfolg ist unser Ziel.

Kontakt Formular Werteinschätzung 2

Was ist Ihre Immobilie beim Verkauf wert?
Jetzt kostenlose Marktanalyse anfordern

Immobilienverkauf-Werteinschaetzung.png

Der Freistaat Bayern und seine Regierungsbezirke

Landschaft-Bayern.jpgDer Freistaat Bayern liegt im Südosten der Bundesrepublik Deutschland. Bayern ist das flächenmäßig größte Bundesland und gehört auch zu den einwohnerreichsten Bundesländern. Bayern grenzt an die Bundesländer Baden-Württemberg, Thüringen, Sachsen und Hessen an. Weiter grenzt Bayern im Osten an Tschechien sowie im Süden an Österreich. Das Bundesland Bayern ist in sieben Regierungsbezirke unterteilt, welche wiederum in 25 kreisfreie Städte, 29 Große Kreisstädte und 71 Landkreisen organisiert sind.

Wappen-Bayern.pngNicht zuletzt ist vor allem auch das Bayerische Wappen bekannt, welches neben seinen goldenen Löwen auch für die weiß-blau gerautete Staatsflagge welche sich übrigens auch im Logo des Vereins FC Bayern München wiederfindet. Die bayerische Landschaft ist ein weiteres berühmtes Merkmal des Freistaats. Bayern zählt zahlreiche Seen. Darunter natürlich allen voran die Seen Starnberger See, Ammersee, Tegernsee, Chiemsee, der Staffelsee oder auch ein Teil des Bodensees. Was Berge in Bayern betrifft, ist natürlich die Zugspitze als höchster Berg Deutschlands zu nennen mit einer Höhe von 2962 Metern. Die Karte zeigt Bayern unterteilt in die Regierungsbezirke Oberbayern, Schwaben, Niederbayern, Oberfranken, Unterfranken, Mittelfranken und Oberpfalz. Auch die Landeshauptstadt Muenchen im Bezirk Oberbayern ist in der Karte Bayerns zu sehen:

Bayern-Karte.png

(Karte: Freistaat Bayern unterteil in seine Regierungsbezirke.)

 

München-Bayern-Herz.jpg

Oberbayern:

München-Bier-Brauchtum.jpgOberbayern im Südosten des Freistaats gelegen ist für viele das Herz Bayerns. Natürlich ist allen voran die Landeshauptstadt Muenchen ihres Zeichen Weltstadt unter anderem für das weltberühmte Oktoberfest bekannt. Muenchen ist neben Oktoberfest und Tradition auch als Wirtschaftszentrum bekannt. Zahlreiche Marken kommen aus München darunter neben BMW, Allianz oder Infineon auch einige Brauereien wie das beliebte Augustiner Bräu. Besonders in Muenchen sind Wohnimmobilien gefragt. Allgemein jedoch sind Wohnungen, Häuser und Grundstücke in Oberbayern gefragt, schließlich wird Oberbayern auch für die Zukunft ein Einwohnerwachstum vorausgesagt. Das Fünfseenland und das Bayerische Voralpenland zählen zu den landschaftlich schönsten Regionen Bayerns.

Maibaum-Bayern.jpg

Schwaben:

Im Westen Bayerns an Oberbayern, Mittelfranken und das Bundesland Baden-Württemberg angrenzend ist Schwaben der einzige Regierungsbezirk Bayerns mit Zugang zum Bodensee. Der Bondensee ist eine der beliebtesten Regionen Deutschlands. Zu den größeren Städten in Schwaben gehören Memmingen, Kaufbeuren, Kempten oder auch Augsburg. Sitz der Verwaltung Schwabens ist die ehemalige Fuggerstadt Augsburg.

Bauernhof-Bayern.jpg

Niederbayern:

Im Norden des Bezirks Oberbayern gelegen, grenzt Niederbayern an Tschechien sowie Österreich an. Im Norden grenzt Niederbayern zudem an die Oberpfalz. Der Verwaltungssitz Niederbayerns ist in Landshut. Weitere große Städte sind Passau, Straubing oder auch Deggendorf. Die Donau fließt als bekanntester Fluss durch Niederbayern.

Oberpfalz:

Bis 1945 wurde die Oberpfalz und Niederbayern übrigens zusammen verwaltet. Heute sitzt die Regierung der Oberpfalz übrigens in Regensburg, der größten Stadt der Oberpfalz. Weitere große Städte sind Weiden, Amberg und Neumarkt. Die Oberpfalz grenzt neben Oberbayern, Niederbayern auch an Mittelfranken und Oberfranken. Der in der Oberpfalz liegende Bayerische Wald gehört zu einer der bekanntesten Landschaften Bayerns.

Oberfranken: 

Der Regierungsbezirk Oberfranken ist im äußersten Norden Bayerns gelegen und grenzt so an die benachbarten Bundesländer Thüringen und Sachsen an, wie auch auf der Karte Bayerns zu sehen ist. Die benachbarten bayerischen Regierungsbezirke sind Unterfranken, Mittelfranken und die Oberpfalz. Der Sitz des Regierungsbezirks ist in Bayreuth. Die anderen größeren Städte im Bezirk sind Bamberg, Hof und Coburg. Oberfranken ist Teil des sogenannten "Frankenlands", welches kulturelle Eigenheiten auszeichnet.

Schloss-Bayern.jpg

Unterfranken:

Unterfranken ist der westliche Teil des Frankenlands und grenzt an Baden-Württemberg, Hessen und Thüringen sowie Oberfranken und Mittelfranken. Neben dem Sitz der Regierung in Würzburg sind Aschaffenburg, Schweinfurt, aber auch Bad Kissingen bekannte Städte. Der Fluß Main durchfließt unter anderem den Regierungsbezirk Unterfranken.

Nuernberg-Bayern.jpg

Mittelfranken:

Mittelfranken, die Mitte des Frankenlands grenzt an Unterfranken und Oberfranken sowie an Baden-Württemberg, Oberbayern, Schwaben und die Oberpfalz, wie auf der Karte zu sehen ist. Die zweitgrößte und wohl auch bekannteste Bayerische Stadt liegt in Mittelfranken, nämlich Nürnberg. Nürnberg ist neben seiner historischen Altstadt auch für seinen Weihnachtsmarkt weltberühmt. Weitere große Städte sind Fürth, Erlangen und Ansbach. 

Bayern-Nuernberg-Stadt.jpg

suedbayerische-immobiliengesellschaft

 


Landkreis-Bayern-Immobilienpreis-quadratmeterpreis.png

Immobilienpreise in Bayern

Unsere Karte zu den Immobilienpreisen 2016 zeigt die Verkaufspreise beziehungweise Kaufpreise nach Landkreisen und kreisfreien Städten in Bayern.   

 


Leistungsangebot-Suedbayerische-Immobiliengesellschaft-Immobiliendienstleister-Bayern-Muenchen.png


Karten-Mieten-Bayern-Wohnungen-Haeuser.pngMietspiegel für Bayern

Unsere Mietpreiskarte zeigt die Mieten in Bayern nach Landkreisen und kreisfreien Städten für Wohnimmobilien wie Häuser, Wohnungen und Apartments.